Geopathologie Schweiz AG
Geopathologie Schweiz AG

Lösungen zur Stressbewältigung

  •   Über 18 Jahre Erfahrung
  •   Über 15.000 durchgeführte Untersuchungen
  •   Analyse direkt vor Ort
  •   Untersuchung von Schlaf-, Arbeits-, Wohnräumen
  •   Grundstück- und Rohbauuntersuchungen
  •   Abschirmung von Elektrostrahlung
  •   Abschirmung von Erdstrahlen
  •   Neutralisierung von Baustahl durch Magex Home Verfahren

Die Stressbewältigung wird für Menschen unserer modernen Gesellschaft zu einer immer grösseren Herausforderung. Der typische Lebensstil ist von zahlreichen persönlichen Freiheiten und Wahlmöglichkeiten, gleichzeitig aber auch von zunehmender Hektik geprägt, die schnell in Stress münden kann. Daraus resultieren unter anderem Konzentrationsschwäche, Überforderung, Schlafprobleme oder auch Rückenbeschwerden. Allerdings sind die möglichen Ursachen zahlreich und längst nicht auf Stress am Arbeitsplatz oder im Privatleben beschränkt.

Häufig trägt auch eine Strahlenbelastung des Schlafplatzes zur Entstehung derartiger Krankheitssymptome bei – dabei handelt es sich um Erkrankungsursachen, welche die meisten Menschen überhaupt nicht in Betracht ziehen. Und da der Grund für ihre Beschwerden unklar ist, wissen sie auch nicht, was sie gegen den sich anstauenden Stress unternehmen sollen. Um sinnvolle Massnahmen zum Stressmanagement ergreifen zu können, muss zunächst der Auslöser gefunden werden.

  044 202 00 20
Beratung Petra Schneider

Stressbewältigung erfordert Kenntnis der Ursachen

Belastungen durch Erdstrahlen wie Wasseradern, Verwerfungen oder Doppelzonen im Schlafzimmer können zu Schlafstörungen führen, die wiederum in Stress oder langfristig sogar in einem Burnout-Syndrom münden können. Denn wer nachts nicht ausreichend Energie für den nächsten Tag zurückgewinnt, ist unausgeglichen und anfälliger für den Aufbau von Stress in diversen Situationen. Stellt sich heraus, dass der Wohn- und Schlafbereich tatsächlich von einer Strahlenbelastung betroffen ist, können für eine effektive Stressbewältigung die Einflüsse dieser Strahlung reduziert oder abgeschirmt werden.

Zu den Gefahrenquellen zählt vor allem Elektrosmog, der zum Beispiel durch Mobilfunkstrahlen oder die Hausinstallation entsteht. Dies ist allerdings nicht der einzig denkbare Grund für einen belasteten Schlafplatz: Auch Wasseradern, Erdverwerfungen oder Doppelzonen, welche sich in schädlicher Erdstrahlung manifestieren, sowie ein instabiles Erdmagnetfeld können als Stressauslöser fungieren. Die Strahlung wirkt auf das menschliche Nervensystem ein und versetzt Zellen und deren Membranpotentiale in einen permanenten Stresszustand.

Stellen Sie jetzt eine kostenlose Anfrage!

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein
Bitte stimmen Sie zu, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben
Vielen Dank!
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Erfolgreiches Stressmanagement durch geopathologische Massnahmen

Wenn Sie Ihr Stressmanagement aktiv in die Hand nehmen möchten, sollten Sie die Spezialisten der Geopathologie Schweiz zu Rate ziehen. Im Rahmen von mehr als 15'000 Schlafplatzuntersuchungen im Laufe der vergangenen 18 Jahre haben wir umfassende Erfahrung mit dem Einfluss belastender Strahlung auf den Stresspegel unserer Kunden gesammelt. Daraus geht unter anderem eine deutliche Korrelation zwischen Erdstrahlen- sowie Elektrosmogbelastung und Krankheitserscheinungen wie Schlafproblemen und Rückenschmerzen hervor.

Unsere Geopathologen besuchen Sie zu Hause, führen Messungen durch und erklären Ihnen, was Sie in Ihren vier Wänden verändern können, um die Stressentwicklung zu mindern. Wir verfügen über biologische Abschirmmöglichkeiten gegen Erd- wie auch Elektrosmogstrahlung. Als einen wichtigen Schritt im Rahmen Ihrer persönlichen Stressbewältigung kontaktieren Sie die Geopathologie Schweiz AG für eine unverbindliche Beratung!