DEENFR
Geopathologie Schweiz AG
Geopathologie Schweiz AG

Modern bauen - gesund wohnen!

Planen oder kaufen Sie ein Eigenheim?

Eine geopathologische Beratung vor Baubeginn oder vor dem Kauf lohnt sich. Wir beraten Sie in Bezug auf strahlenfreies Bauen und die Vermeidung von physikalischen Baufehlern.

Ziel ist es, ein Wohnobjekt zu erstellen, indem Sie sich wohl fühlen, zur Ruhe kommen, gut schlafen, sich erholen und regenerieren können.

Zertifizierter Geopathologe, Architekt und Baubiologe

Möchten Sie Ihr Grundstück ausmessen lassen oder Ihre Liegenschaft, bevor Sie mit der Sanierung beginnen, oder Ihre Wohnung, bevor Sie den Mietvertrag unterschreiben? Die Messungen werden von unserem Geopathologen, Architekt und Baubiologen Luis Schneider durchgeführt, welcher über eine 30-jährige Bauerfahrung verfügt.

Intelligentes Bauen nach dem Geopathologie-Standard

Sie als Bauherrschaft werden während der Messung umfassend beraten und erhalten zudem unser Dokument "gesundes und intelligentes Bauen nach dem Geopathologie-Standard".

Kostenlose Beratungen während der Bauphase

Nach der Ausmessung erstellen wir für Sie ein Protokoll mit einer Gesamtbeurteilung. Zudem sind wir darauf spezialisiert, Vorschläge zu unterbreiten zur Minderung der eventuell vorhandenen Belastungen. Unser Beraterteam steht Ihnen für Fragen während der ganzen Bauphase jederzeit kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:

  • Grundstückuntersuchung
  • Rohbauausmessung
  • Ausmessung von Liegenschaften vor der Sanierung oder vor dem Kauf

Preis Fr. 490.- exkl. Anreise

In diesem Preis sind enthalten:

  • Elektrobiologische, geopathologische und geophysikalische Messung, Dauer 2 Std.
  • Lösungsvorschläge bei Belastungen
  • Wertvolle geopathologische Bautipps
  • Wichtige Informationen zu Baumaterialien
  • Detailliertes Messprotokoll
  • Eine weitere Ausmessung von 1-2 Std. nach Umbau oder Gebäudebezug, exkl. Anreise

Elektrobiologische Messung

  • Strahlungsintensität von Mobilfunkantennen
  • SBB-Funk, Bahnstrom
  • Hochspannungsleitungen
  • Starkstromkabel im Erdreich
  • Trafostationen

Geopathologische Messung

  • Erdstrahlen
  • Wasseradern
  • Erdverwerfungen
  • Doppelzonen usw.

Geophysikalische Messung

  • Natürliches, statisches Erdmagnetfeld