Geopathologie Schweiz AG
044 202 00 20 Elektrosmog Wasseradern

Datenschutzerklärung

I. Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung soll einen Überblick darüber verschaffen, was mit Ihren von Ihnen eingewilligten personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Umfassende Informationen zur Verwendung und dem Schutz von Personendaten entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Für Ergänzungen oder Unklarheiten verweisen wir auf das schweizerische Datenschutzgesetz [DSG] und dessen Verordnung [VDSG].

1. Datenerfassung

1.1 Verantwortlichkeit

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Webseiteninhaberin (siehe Kontaktdaten im Impressum).

1.2 Datenerfassung

Einerseits werden ihre Daten dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben oder uns mündlich zur Abklärung unserer Vertragsdienstleistung mitteilen.

Andererseits werden Daten automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

1.3 Datennutzung

Primär nutzen wir ihre Daten, um Ihnen eine möglichst präzise und professionelle geopathologische Einschätzung zu gewährleisten. Wenn kein Bedarf an unserer Dienstleistung besteht, werden keine Daten gespeichert, geschweige denn an Dritte veräussert. Auf Wunsch werden Daten, die gespeichert sind, auch gelöscht.

Sekundär werden ein Teil der Daten erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

1.4 Datenrechte

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben zudem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Diesbezüglich inklusive anderer Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an den Datenverantwortlichen wenden. Bei Bedarf steht Ihnen der Rechtsweg gemäss DSG offen.

2. Datenschutz

Die Webseitenbetreiber nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften [DSG und VDSG] sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bei der Benutzung dieser Webseite werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erklärt transparent, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Weiter wird jeweils der Zweck einer Datenerfassung kommuniziert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Verantwortliche Stelle

GEOPATHOLOGIE SCHWEIZ AG
Bütbergstrasse 15
8427 Rorbas ZH

Telefon: 0041 44 202 00 20
E-Mail: geo@geoschweiz.ch

4. Auskunft, Sperrung, Löschung

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Bei einschlägiger gesetzlicher Rechtsgrundlage besteht weiter ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die Datenverantwortlichen wenden. (vgl. Impressum)

5. Widerruf Datenverarbeitungseinwilligung

Eine bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

6. Rechtsmittel

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen grundsätzlich der Rechtsmittelweg gemäss DSG respektive ZPO offen.

II. Datenverarbeitung

1. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular (Name, Telefon, E-Mail, Beschrieb) Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns reicht aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular mitgeteilten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung der Geschäftsbeziehung unentbehrlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur zur Gewährleistung einer reibungslosen Inanspruchnahme unserer Webseite (vgl. nächste Ziff. 2. Cookies).

Die erhobenen Kundendaten werden gelöscht, wenn sie für die Betreuung eines Rechtsverhältnisses ihre Relevanz verloren haben.

2. Cookies

2.1 Cookie-Informationen

Die Internetseiten verwenden Cookies. Cookies enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Hauptsächlich verwenden wir so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese anderen Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies-Verwendungen können über die Browsereinstellungen von Ihnen selbst kontrolliert werden. .Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Hinweis: Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

2.2 Cookie-Einstellungen

Sie akzeptieren die oben erläuterte Nutzung von Cookies vom Datenverantwortlichen (Impressum). Individuelle Nutzungseinschränkungen von Cookies können via Ihrem Browser erstellt werden. Jedoch kann bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

3. Soziale Medien & Webanalysedienste

3.1 Facebook-Plugins

Unsere Webseite enthält Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.Beim Besuch unserer Webseite, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält damit die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Es wird hiermit darauf hingewiesen, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Loggen Sie sich aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann.

3.2 Youtube

Unsere Website verwendet Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wird eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besucht, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kann unterbunden werden, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

3.3 Google+ Plugin

Unsere Webseite enthält Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

3.4 Google Analytics

Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding-Gesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz in den USA. Die von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse führt grundsätzlich zu keiner Zusammenführung mit anderen Daten von Google. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gekürzt. Google Inc. zufolge wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht.

Detailiertere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Internetseite von Google Analytics. Eine Anleitung, wie +Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl.

3.5 Google Maps

Diese Webseite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Speicherung Ihrer IP- Adresse ist notwendig, um Google Maps nutzen zu können. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

4. Änderung der Datenschutzerklärung

Abänderungen an dieser Datenschutzerklärung können erforderlich werden, zum Beispiel aufgrund der Weiterentwicklung unseres digitalen Auftritts oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Deshalb behält sich der Webseitenbetreiber vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung zu einem zukünftigen Datum zu ändern. Eine regelmässige Prüfung der Datenschutzerklärung Ihrerseits ist also sinnvoll. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: 05.07.2018.