Wasseradern abschirmen und ein gesundes Wohnumfeld schaffen

Wasseradern

Erdstrahlen wie Wasserader entstehen durch Strömungen im Untergrund und erzeugen eine Störung im natürlichen Erdmagnetismus. Wenn sich der Mensch langfristig einer Wasserader aussetzt, ist die Regeneration nicht mehr gewährleistet. Rückenschmerzen und Schlafstörungen sind beispielsweise oft die Folge. Die schädlichen Strahlen durch Wasseradern lassen sich jedoch zuverlässig und nachhaltig abschirmen.

In der Schweiz sind bedeutend mehr Menschen von Wasseradern und deren Auswirkungen betroffen als in anderen Ländern. Dies zeigt unsere Erfahrung aus über 18’000 geopathologischen Untersuchungen, die wir in den letzten 20 Jahren nicht nur in der Schweiz, sondern auch im nahen Ausland durchgeführt und protokolliert haben. Wenn unsere Geopathologen eine Wasserader im Schlaf- oder Wohnbereich feststellen, empfehlen wir, den Schlafplatz entweder zu verlegen oder abzuschirmen.

Wenn unsere Geopathologen bei Ihnen zu Hause Wasseradern finden, bzw. messen und Sie eine Abschirmung vornehmen lassen möchten, kann die Wasserader mit unserem BioProtect-System ohne grossen Aufwand abgeschirmt werden.

Erdstrahlen wie Wasseradern, welche sich direkt am Schlafplatz befinden, belasten den menschlichen Organismus massiv. Wer länger als ein Jahr Nacht für Nacht auf einer Wasserader-Zone schläft, muss mit gesundheitlichen Auswirkungen rechnen. Oberhalb einer Wasserader entsteht eine Partikelstrahlung, bzw. eine verstärkte Gamma- und Teilchenstrahlung. Diese verursacht Zellschäden, führt zu fehlerhaften Zellreparaturen und die Zellen geraten in einen Stresszustand. Dadurch werden wichtige biologische Abläufe gestört und es kommt durch Fehlfunktionen zu diversen Krankheitssymptomen, bis hin zu autoimmunen Prozessen oder gar Tumorgeschehen.

Umweltbewusst Wasseradern abschirmen – mit BioProtect

Um Wasseradern zu entstören, setzen viele Anbieter Geräte ein oder empfehlen metallische oder magnetische Materialien, welche den natürlichen Erdmagnetismus negativ beeinflussen. Der grosse Vorteil unseres biologischen BioProtect-Abschirmsystems ist, dass das natürliche Erdmagnetfeld nicht verändert wird.

Auf der Suche nach Wasseradern gehen wir ähnlich wie traditionelle Rutengänger vor, kombinieren diese Methode allerdings mit modernen Instrumenten. Wenn ausschliesslich im Schlafbereich entsprechende Strahlen gemessen werden, ist es ausreichend, die Schlafplätze einzeln abzuschirmen. Bei Konstellationen, die den Schlaf- und Wohnbereich betreffen, besteht die Möglichkeit, mithilfe unserer BioProtect-Platten die Wasseradern grossflächig abschirmen zu lassen. Bei Neubauten empfehlen wir, die speziellen Abschirmplatten direkt in den Bau zu integrieren.

Wasseradern von uns abschirmen lassen und kostenlose Betreuung nutzen

Nach dem Abschirmen mit unserem hauseigenen BioProtect-System werden Sie, anders als bei anderen Anbietern, von unserem internen Beraterteam weiter betreut. Auch unsere Naturmedizinerin Frau Petra Schneider steht unseren Kundinnen und Kunden telefonisch jederzeit persönlich und kostenlos zur Verfügung.

Wenn Sie wissen möchten, ob in Ihrem Schlaf- und Wohnbereich Wasseradern vorhanden sind, oder wenn Sie Wasseradern abschirmen lassen möchten, beraten wir Sie gerne.

Kontakt

Hauptsitz:

GEOPATHOLOGIE SCHWEIZ AG
Dorfstrasse 18
8424 Embrach ZH

Telefonnummer anzeigen

+41 44 202 00 20

+41 44 202 00 20

+41 44 202 00 20

Zweigniederlassung:

GEOPATHOLOGIE SCHWEIZ AG
Lindachstrasse 8c
3038 Kirchlindach BE

Telefonnummer anzeigen

+41 31 828 12 90

+41 31 828 12 90

+41 44 202 00 20

Partner