Geopathologie Schweiz AG
Geopathologie Schweiz AG

Was sind Wasseradern und wie entstehen sie?

  •   Über 18 Jahre Erfahrung
  •   Über 15.000 durchgeführte Untersuchungen
  •   Analyse direkt vor Ort
  •   Untersuchung von Schlaf-, Arbeits-, Wohnräumen
  •   Grundstück- und Rohbauuntersuchungen
  •   Abschirmung von Elektrostrahlung
  •   Abschirmung von Erdstrahlen
  •   Neutralisierung von Baustahl durch Magex Home Verfahren

In der Schweiz sind bedeutend mehr Menschen von einer Wasserader betroffen als in anderen Ländern. Diese Erkenntnis entstammt unserer langjährigen Erfahrung mit über 15.000 geopathologischen Untersuchungen, die wir in den vergangenen elf Jahren durchgeführt und dokumentiert haben, sowohl in der Schweiz als auch im umliegenden Ausland.

  044 202 00 20
Beratung Petra Schneider

Wie entsteht eine Wasserader?

Bei diesem Phänomen handelt es sich um eine Wasserrinne, die unterirdisch zwischen Gesteinsschichten und Erde hindurchführt. Der resultierende hydrostatische Druck erzeugt eine Störung im Magnetfeld der Erde. Der langfristige Aufenthalt in einer solchen Umgebung, insbesondere im Schlaf, führt im Laufe der Zeit meist zu ernstzunehmenden Beschwerden.

Typische Folgen des Wasserader-Einflusses sind Schlafstörungen wie Probleme beim Ein- und Durchschlafen, morgendliche Erschöpfung sowie, auf lange Sicht, auch Rücken- und Gliederschmerzen. Diese Auswirkungen machen sich bei sensiblen Menschen schnell bemerkbar. Andere spüren die Wasserader nicht und setzen sich unbewusst jahrelang der schädlichen Strahlung aus.

Stellen Sie jetzt eine kostenlose Anfrage!

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein
Bitte stimmen Sie zu, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben
Vielen Dank!
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Strahlung durch Wasserader abschirmen

Unsere Geopathologen sind darin geschult, eine mögliche Wasserader in Ihrem Umfeld zu ermitteln und ggf. abzuschirmen. Eine Abschirmung des Schlafplatzes kann die Entwicklung der oben genannten Krankheiten, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, verlangsamen, diese lindern oder sogar zur gänzlichen Beschwerdefreiheit führen.

Falls Sie erfahren möchten, ob eine Wasserader unter Ihrem Wohnbereich Ihre Beschwerden verursacht, setzen Sie sich mit uns in Verbindung! Gerne stehen Ihnen unsere Berater stets unverbindlich zur Verfügung.